Startseite

Ausgezeichenter Trainer mit Wasserzeichen

hier bin ich seit geraumer Zeit auch als Schachtrainer unter diesem Qualitätssiegel mit einem äußerst interessanten Beitrag Schach der KI (Künstlichen Intelligenz) Weltmeister vertreten.

Schaut doch mal rein. Dort bin ich zu finden unter: https://schachtraining.de/agm-andreas-scheele/

Dort findet ihr auch meinen Youtube Kanal Schach dem Computer/der Engine mit neuen Beiträgen über die künstliche Intelligenz im Schach und interessanten Partien gegen Engines unter:

Schach dem Computer/der Engine – YouTube

Desweiteren könnt ihr bei Interesse unter: https://schachtraining626242040.wordpress.com

auch Infos über mein eigenes Angebot zum Schachtraining anschauen und bei Bedarf oder Rückfragen Kontakt mit mir aufnehmen.

Werbung

14 Gedanken zu „Startseite“

  1. Sehr gut gelungenes Thema: „Mensch gegen Maschine“. Bei Andreas Scheele erkenne ich hohe Meisterspielstärke, davon konnte ich mich selbst schon überzeugen. Voller Bewunderung spüre ich bei ihm, wie er im Schachsport in seinem Element ist.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin erstaunt über die hohe Qualität Ihres Spielstils! Für einen durchschnittlichen Menschen bedeutet ADS einen groben Einschnitt ins Leben, gar eine Behinderung der schachlichen Leistung. An Konzentration unter Wettkampfbedingungen ist da gar nicht zu denken. Auch ich leide darunter und komme im Internet nicht über die 2600 hinaus. Immer dieser Fokusverlust!Sie hingegen verweden es um etwas gar „magisches“ zu schaffen! Auch Ihr Online-Großmeistertitel zollt mir Respekt ab. Für einen „Normalo“ unerreichbar! Eine großartige Website, ich bin nur am staunen!

    Gefällt mir

  3. Bitte Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch. Ich habe ihre Seite gelesen. Sehr gut. 5 Sterne. Ich bin Arena Großmeister. Ich habe im Internet 2455 auf chessdotcom. Ich habe geschrieben zu chessdotcom Seite drei mal das ich habe ein offizielle FIDE Titel. Sie schreiben nicht zurück. Vielleicht Sie mich nicht verstehen weil ich bin ein Chinese? Sie sprechen gutes Deutsch. Hat chessdotcom Sie verstanden?
    Haben Sie Erfolg gehabt ihren Titel auf die Seite zu bekommen? Können Sie mir bitte helfen! Ich brauche meinen Titel auf die Seite chessdotcom.
    Wir AGM müssen zusammenhalten. Danke sehr.
    Bitte grüßen Sie mich bald.
    Ich grüße aus Lübeck!

    Gefällt mir

    1. Hallo, vielen Dank für ihre netten Zeilen. So schlecht ist ihr Deutsch doch garnicht. Das chess.com nicht antwortet auf Anfragen ist bei denen völlig normal. Offenbar haben die das anscheinend nicht nötig. Bei chess.com war ich einige Male, und jedes Mal wenn ich über 2.400 kam haben die mich rausgeworfen. Insofern können Sie von Glück reden wenn Sie bei ihrer Elo noch dabei sind. Den AGM Titel akzeptieren die bei allen Plattformen nicht. Weder bei Lichess noch bei Chess24. Warum weiß eigentlich niemand so genau. Fakt ist das die alle nur die Zocker haben wollen. Sehr gute Spieler die zuviel gewinnen fliegen schnell raus. So hat chess.com einmal ca. 300 starke Spieler sogar mit Titel wegen angeblichem Gebrauch von Schachengines oder Programmen binnen eines Jahres rausgeworfen. Sie haben Recht, wir AGM Schachspieler müßen zusammenhalten! mittlerweile spiele ich nur noch über die Playchess Handyapp und bei Schacharena weil ich mir das mit den großen Plattformen nicht mehr antun will. Meine größten Erfolge waren:
      1 1/2 Jahre bei Playchess auf PLatz 1 mit 2.550 Elo im Langspiel, also Schnellschach, klassisch, sowie 2.785 im Blitz bei Chess24. Wenn Sie möchten können wir gerne zwecks weiteren Austausch über meine emailadresse schreiben. andreas.glowacki@gmail.com. Mit sportlichen Grüßen…..

      Gefällt mir

      1. Grüß Gott,
        ich bin der Michl aus der Steiermark! Ich habe eure Diskussion zum Thema AGM durch Zufall entdeckt. Mir geht es genau wie euch! Obwohl ich dank meiner Elo von 2047 den AGM-Titel erspielt habe, wird er von keiner führenden Schachwebsite anerkannt. Ich finde das diskriminierend! Wir sollten uns zusammen tun und gemeinsam in Foren usw. protestieren! Oder hat es bei euch mittlerweile mit der Anerkennung geklappt? Wir AGMs haben hart für unseren Titel gearbeitet und müssen uns unsere Anerkennung in der Schachwelt erkämpfen!

        Baba, euer Michl!

        Gefällt mir

      2. Hallo Michl
        Ja,das ist irgendwie alles paradox, zumal die Fide ja damit wirbt den Titel Online zu erspielen! Dafür das er dann am Ende nicht anerkannt wird. Der einzige Grund der mir dazu einfällt und der auch oft angegeben wird ist, daß die meisten davon ausgehen das man beim spielen im Internet auch schummeln kann.Die wissen alle nicht, das die Fide Online Arena mit die härtesten Cheating Kontrollen hat. Und das keiner von uns einen Titel hätte-
        schon garnicht den des AGM wenn er geschummelt hätte, bzw.gecheatet hätte!

        Gefällt mir

  4. HalloHerr Nüßchen. Sorry, aber ich lese ihre Nachricht jetzt das erste Mal. Hatte vorher kein Anschreiben von Ihnen bekommen. Natürlich könnte und würde ich Ihnen gerne wenn wirklich ernst gemeint Schachunterricht geben!

    Gefällt mir

  5. eine Unterrichtsstunde kostet 40€. 8 Stunden würde ich Ihnen als Angebot für 250€ geben.
    Eine kostenlose Trainingsstunde zum kennenlernen und testen für Sie ist natürlich selbstverständlich.
    Mit sportlichen Grüßen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s